Willigis ist von uns gegangen

Liebe Freundinnen und Freunde,

Am Freitag, den 20. März, ist unser Meister Willigis Jäger kurz nach seinem 95. Geburtstag friedlich von uns gegangen. Bis zuletzt wurde er auf dem Benediktushof von ihm nahestehenden Personen liebevoll begleitet und betreut.

In der besonderen Zeit der Stille und des Rückzugs, in der wir uns jetzt befinden, bitten wir alle, die um Willigis trauern, ihre Verbundenheit in persönlicher, stiller Meditation Raum zu geben.

Es war der ausdrückliche Wunsch von Willigis auf dem Klosterfriedhof der Abtei Münsterschwarzach bestattet zu werden. Wegen der Corona-Krise fand das Requiem und die Beisetzung am 24.03.2020 innerhalb der Klostergemeinschaft unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Eine Trauerfeier am Benediktushof werden wir erst nach Aufhebung der Beschränkungen begehen können. Über den Termin werden wir euch rechtzeitig informieren.

Da die aktuellen Umstände uns leider nicht erlaubten, persönlich von Willigis Abschied zu nehmen, haben wir euch dieses Kondolenzbuch online zur Verfügung gestellt.
Zum Kondolenzbuch 

In Verbundenheit

Das Leitungsteam des Benediktushofes

Wir laden euch herzlich ein, die Trauerfeierlichkeiten aus Münsterschwarzach nachträglich mitzuerleben:

Requiem
https://www.youtube.com/watch?v=vNr8rZ83D8s&list=PL9M9yumBlW7sf4NAKWvOgbOfItSkdC89B&index=5

Beisetzung
https://www.youtube.com/watch?v=O1IgQhXVq_8&feature=youtu.be

 
Abschied von Willigis

Von Alexander Poraj

Sein ganzes Leben – ausleben !
Seine ganze Liebe – auslieben !
Seinen ganzen Tod – aussterben !

Johannes vom Kreuz (1542 – 1591)

 


© J. Troendle


Aufgrund der aktuellen Umstände mussten wir auf persönliche Anwesenheit, Blumen und Kränze verzichten, aber Willigis hätte sich
sicher über eine Spende zugunsten der West-Östliche Weisheit – Willigis Jäger Stiftung gefreut.

IBAN: DE67 7905 0000 0045 0347 74 mit dem Hinweis "Beisetzung Willigis"


In Zeiten von Corona – Angebote des Benediktushofes

Liebe Kursteilnehmer*innen, liebe Gäste,
liebe Freundinnen und Freunde des Benediktushofes,

wir erleben gerade eine ganz außergewöhnliche Zeit. Das Coronavirus hat Deutschland erreicht und in einen Ausnahmezustand versetzt, wie ihn wohl keine*r von uns je erlebt hat: Tausende in Quarantäne, Schulen geschlossen, alle Veranstaltungen abgesagt und drohende Ausgangssperren. Auch der Benediktushof hat seine Kurse einstellen müssen.

Nahezu alles beginnt stillzustehen. Wie lange Corona unseren Alltag bestimmen wird, ist völlig offen. Gerade deshalb wollen wir unsere Gemeinschaft aufrechthalten. Alexander Poraj erklärt in diesem Video, wie wir Sie und Euch in den kommenden Wochen unterstützen wollen.

Hier geht es zu unseren Angeboten


Stand: 19.03.2020

*** CORONA - Informationen zur Schließung und Erreichbarkeit ***

Benediktushof –
Zentrum für Meditation & Achtsamkeit

Menschen sehnen sich nach Lebendigkeit und Verbundenheit, nach Entfaltung und nach der Erfahrung von Sinn und Grund. Auf diese Sehnsucht geben spirituelle Übungswege aus Ost und West seit Jahrhunderten Antworten, und immer stehen Meditation und Achtsamkeit im Mittelpunkt.


Aktuelles und Termine

Finden und buchen Sie Ihren passenden Kurs

Suche

Kurssuche

Unsere Buchhandlung und unser Hofladen am Benediktushof

In unserer Buchhandlung am Benediktushof finden Sie ein breit gefächertes Angebot an Literatur zu allen spritituellen Wegen, die am Benediktushof gelehrt werden, sowie Bücher zu vielen anderen Wissens- und Lebensbereichen.

Bistro Troand

Im vegetarisch-veganen Bistro Troand können Gäste ihrem Genuss viel Zeit und Raum geben. Hier wird der Geist des Benediktushofes sinnlich erfahrbar. Jedes Detail ist ästhetisch ansprechend – von der stilvoll-puristischen Ausstattung bis zum klaren Geschmack der frisch zubereiteten Gerichte.

Zum Bistro